Ja. Der Philip. Über ihn hätte ich so viel zu schreiben, dass ich wohl einen eigenen Blog daraus machen könnte :-D

 

Philip habe ich bereits in der finalen Auswahlrunde kennengelernt und sofort ins Herz geschlossen. Ich verstand von Anfang an nicht immer alles was er da so von sich gab und erzählte, da er ein großer Freund von Fremdwörtern ist :-) Noch dazu redet ohne Punkt und Komma, aber er lacht wirklich die ganze Zeit, ist immer unfassbar freundlich und hat immer ein offenes Ohr und baut wirklich jeden zu jeder Tages- und Nachtzeit immer wieder auf, wenn er Sorgen hat.

 

Philip ist jemand, der absolut polarisiert. Und irgendwie hat er es geschafft, für jeden da zu sein und jedem das Gefühl zu geben er ist aktuell der wichtigste Mensch. Das ist definitiv eine GABE :-)

 

Aber in einem Moment hab ich es nicht mehr ausgehalten und er hat leider etwas leiden müssen. Der Moment als seine Freundin Jana leider keinen Buzzer bekommen hat und er so am Boden zerstört war... Ich wiederhole jetzt die ganze Situation nicht nochmal, die könnt ihr unter dem Punkt Blind Audition nachlesen. Aber zum Glück war er mir nicht böse und auch heute haben wir noch sehr viel Kontakt und ich  hoffe dass wir uns auch nochmal wieder sehen!

 

WIe ihr vielleicht im YouTube Video gesehen habt, darf man ihn auch körperlich nicht unterschätzen *hahaha*. Alles in Allem einfach wirklich ein toller sympathischer Mensch.

 

Leider kam dies in seiner Blind Audition gar nicht so rüber. Er kam fast etwas zu kurz im Einspieler und entweder lag es an der Nervosität oder am Schnitt, dass seine "Philip-Show" nicht so recht zur Geltung kam. Aber da auch Philip in die Battles eingezogen ist, werden wir von ihm noch sehr viel mehr erleben und dann bestimmt auch sein "Wahres Ich"

 

Philip ist - wie ich - im Team Fanta.

 

Gerne hätte er mich im Battle besiegt wie er so oft sagte... ob das passieren wird....ob er mich kickt oder ich ihn oder ob wir ganz andere Battle Partner haben erfahren wir bald.....